Edgar Wallace - Edition 1 (1959 - 1960)
Country of Origin:  Germany
Production year: 1959
Director:
Rating: Rating
UPC [Locale]: 889853-825493
Running time: 11:58 (718 Min.)
Casetype: Digipak, Slip Cover
Format: PAL, Black & White, 1.85:1, Pan & Scan, Full Frame
DVD-Format: Single-Sided, Double-Layered
Released: November 17, 2016
Collection type: Owned (#1926)
Status: Available
Received: December 24, 2017
Gift from: Roswitha
Review (movie): 0 / 10
Review (video): 0 / 10
Overview
"Der Frosch mit der Maske"
Der Frosch mit der Maske verbreitet Angst und Schrecken auf Londons Straßen. Eingehüllt in einen weiten Kapuzenmantel, das Gesicht unter einer Hülle verborgen, aus der nur zwei riesige, furchterregende Augen leuchten, sucht er sich zusammen mit den Mitgliedern seiner Bande unschuldige Opfer. Inspektor Elk von Scotland Yard hat alle Hände voll zu tun, denn an den Schauplätzen des Schreckens gibt es so gut wie keine Spuren - nur an den Handgelenken der Ermordeten findet man das schwarze Zeichen der "Froschbande". Doch auch Privatdetektiv Richard Gordon und sein Butler begeben sich auf die Jagd...
Laufzeit: 86 Min.
Produktionsjahr: 1959
Regie: Harald Reinl
Darsteller: Siegfried Lowitz, Joachim Fuchsberger, Jochen Brockmann
Ton: Deutsch und Englisch - Dolby Digital 2.0 Mono Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch

"Der rote Kreis"
In London herrschen Angst und Schrecken. Wer sich den erpresserischen Forderungen des "Roten Kreises" nicht beugt, wird mit dem Tode bestraft. Bei den Toten findet man jedes Mal einen Zettel mit einem roten Kreis darauf. Inspektor Parr von Scotland Yard tappt hilflos im Dunkeln. Um die aufgebrachte Öffentlichkeit zu beruhigen, wird ihm Londons bester Privatdetektiv Derrick Yale zur Seite gestellt. Erst nach einem weiteren Mord finden die beiden eine Spur, die sie zu einem entflohenem Todeskandidaten führt, bei dem im entscheidenden Moment die Guillotine versagte. Doch wer ist der Unbekannte, der mit einem roten Muttermal um seinen Hals gezeichnet ist? Und wo hält er sich versteckt? Die Enttarnung des Verbrechers ist auch für Scotland Yard eine Sensation...
Laufzeit: 87 Min.
Produktionsjahr: 87 Min.
Regie: Jürgen Roland
Darsteller: Renate Ewert, Klausjürgen Wussow, Thomas Alder
Ton: Deutsch und Englisch - Dolby Digital 2.0 Mono Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch

"Die Bande des Schreckens"
Kurz nach der Hinrichtung des Scheckfälschers und Mörders Shelton werden nacheinander die an seinem Tod Beteiligten auf unheimliche Weise umgebracht - so wie es Shelton vor seinem Tod angedroht hatte. Scotland Yard ist machtlos: Trotz ausgedehnter Sicherheitsmaßnahmen scheint keiner seinem Schicksal entgehen zu können. Wer ist der geheimnisvolle Unbekannte, der am Ort des Geschehens stets drohend seine krallenartig gekrümmte Hand hebt und kurz darauf gleich wieder verschwindet? Als man Sheltons Grab öffnet und darin nur die Todesliste findet, steht die bange Frage im Raum, ob Shelton vielleicht gar nicht tot ist? Der junge Chefinspektor Long findet schließlich einen Ring und ein seltsames Gemälde, die der Schlüssel zu dem Rätsel zu sein scheinen.
Laufzeit: 88 Min.
Produktionsjahr: 1960
Regie: Harald Reinl
Darsteller: Joachim Fuchsberger, Karin Dor, Elisabeth Flickenschildt
Ton: Deutsch und Englisch - Dolby Digital 2.0 Mono Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch

"Der grüne Bogenschütze"
Auf dem alten Schloß Garre Castle in der Nähe Londons ist der Amerikaner Abel Bellamy eingezogen, der eine dunkle Vergangenheit hat. Das Gerücht geht um, daß ein grüner Bogenschütze dort sein Unwesen treibt. Tatsächlich fallen einige Menschen seinen tödlichen Pfeilen zum Opfer. Nicht nur Featherstone von Scotland Yard untersucht den Fall, auch Bellamys hübsche Nichte Valerie stellt Nachforschungen an. Sie ist auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter, von der Bellamy behauptet, sie sei tot. In Wirklichkeit hält er sie auf seinem Schloß gefangen. Da Bellamy die Anwesenheit von Valerie lästig wird, läßt er sie von einem seiner Handlanger kidnappen. Auch Featherstone tappt in die Falle....
Laufzeit: 89 Min.
Produktionsjahr: 1961
Regie: Jürgen Roland
Darsteller: Karin Dor, Klausjürgen Wussow, Gert Fröbe, Eddie Arendt
Ton: Deutsch - Dolby Digital 2.0 Mono Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

"Die toten Augen von London"
Dichter Nebel liegt über London und läßt nur Umrisse der Häuser erkennen. Ein Schrei unterbricht für ein paar Sekunden die unheimliche Ruhe der Nacht, dann herrscht wieder Totenstille...
Der scharfsinnige Larry Holt, Inspektor von Scotland Yard, spricht von einem eiskalten Mord. Eine ganze Reihe dieser eigenartigen "Unfälle" an älteren, schwerreichen Herren aus dem Ausland haben ihn in letzter Zeit stutzig gemacht. Alle Opfer waren mit einer horrenden Summe bei der Greenwich-Insurance-Company in London versichert. Winzige Pergamentstreifen, die bei den Opfern gefunden werden, geben Larry Hinweise, denn in Blindenschrift stehen darauf Worte, zu entziffern als "Verbrechen" und "Mord". Er ist davon überzeugt, daß wieder einmal die "Toten Augen von London" zugeschlagen haben, eine Bande blinder Hausierer, die die Hauptstadt in Angst und Schrecken versetzen will...
Laufzeit: 95 Min.
Regie: Alfred Vohrer
Darsteller: Joachim Fuchsberger, Klaus Kinski, Karin Baal

"Das Geheimnis der gelben Narzissen"
Die Londoner Zeitungsjungen verkünden ihre neue Schreckensmeldung: Es gibt ein weiteres Opfer des namenlosen Mörders, das aus der Rauschgiftszene stammt. Und das Totenlager der blutjungen Chinesin ist wieder mit gelben Narzissen geschmückt. Oberinspektor Whiteside von Scotland Yard wird mit der Aufklärung der Mordfälle beauftragt. Für ihn steht fest, daß es sich um die Sexualverbrechen eines Wahnsinnigen handelt. Doch Jack Tarling, Sicherheitschef der Global Airways, ist ganz anderer Ansicht. Schon in Hong Kong hat er entdeckt, daß ein Rauschgiftring seine heiße Ware in künstlichen Blumen nach Europa schmuggelt. Sein asiatischer Mitarbeiter Ling Chu leistet Tarling wertvolle Hilfe, doch auch zu zweit können sie weitere Morde an Zeugen nicht verhindern. Die Spur der Narzissen führt sie zu dem zwielichtigen Raymond Lyne, als dieser aber selbst Opfer des Mörders wird, bekommt der Fall eine völlig neue Dimension...
Laufzeit: 90 Min.
Regie: Akos von Ratony
Darsteller: Joachim Fuchsberger, Klaus Kinski, Ingrid van Bergen

"Der Fälscher von London"
Longford Manor ist die Residenz des Millionenerben Peter Clifton. Seit einiger Zeit ereignen sich auf dem düsteren Herrensitz in der Nähe Londons seltsame Dinge. Cliftons Ehefrau Jane überrascht ihren Mann nachts immer wieder an einer verborgenen Gelddruckerpresse. Tags darauf kann er sich an nichts mehr erinnern. Clifton glaubt, daß er Opfer einer Bewußtseinsspaltung ist. Doch eines Morgens findet man ihn bewußtlos im Garten neben einer Leiche. Scotland Yard beginnt, den Fall zu untersuchen.
Inspektor Bourke hat trotz der eindeutigen Beweise Zweifel an der Schuld von Peter Clifton. Mißtrauisch beschäftigt er sich mit dem Umfeld des Millionärs. Und als er glaubt, den Kreis der Verdächtigen eingrenzen zu können, geschieht ein zweiter Mord...
Laufzeit: 89 Min.
Regie: Harald Reinl
Darsteller: Karin Dor, Siegfried Lowitz, Hellmut Lange, Mady Rahl

"Die seltsame Gräfin"
Die junge Margaret, die von anonymen Anrufen und Morddrohungen gepeinigt wird, tritt bei Gräfin Leonora Moron eine Stellung als Sekretärin an. Nach einer Reihe von Mordanschlägen auf Margaret entdeckt Mike Dorn von Scotland Yard, daß Margaret die Tochter Mary Pinders ist, die damals den Bruder der Gräfin, Lord William, geheiratet hat. Margaret hat damit Anspruch auf das Erbe und Mike erkennt, daß sie in großer Gefahr schwebt. Als Margaret in eine Irrenanstalt entführt wird, begegnet sie dort ihrer Mutter, die wegen angeblichen Mordes an Lord William viele Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Mike Dorn kann Margaret befreien und entdeckt, daß die Gräfin ihren Bruder umgebracht hat und daß auch Margaret ihr im Weg steht...
Laufzeit: 91 Min.
Regie: Josef von Baky
Darsteller: Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum, Klaus Kinski
DVD Covers
Edgar Wallace - Edition 1 (1959 - 1960)
Edgar Wallace - Edition 1 (1959 - 1960)
Misc.
 • Profile Contributors
 • Invelos Profile Links
 • US IMDb
 • Wikipedia
Genres
Crime
Suspense/Thriller
Studios
Production Studios:
 • Universum Film
Audio format
German  Dolby Digital Mono
English  Dolby Digital Mono
Subtitles
English
German
Discs
# Description A B DS DL A DL B
1Disc 1
2Disc 2
3Disc 3
4Disc 4
5Disc 5
6Disc 6
7Disc 7
8Disc 8
Features
 • Feature Trailers
 • Bonus Trailers
Cast